Förderverein Bildung und Arbeit e.V.
Förderverein Bildung und Arbeit e.V.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine 2019

Auf dieser Seite informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus unserer Einrichtung.

 

Termin

Veranstaltung/ Ort

Themen

Sonntag

28.04.2019

10.00-15.00

Kleine Ostern

Naturhof Zellewitz

Ein Fest für die ganze Familie und besonders für die Kleinen: Unterhaltung, Wissenswertes, Spiele und Spannung zum Thema Ostern und das zum 15. Mal!

Sonnabend

03.08.2019

10.00-15.00

24. Hoffest

Naturhof Zellewitz

,,Seilerfest''

Seilerfest

für alle jungen und junggebliebenen Gäste mit vielen Überraschungen und tollen Angeboten rund um das Seilern. Wir "drehen Ihnen keinen Strick", das können Sie selber machen. Freuen Sie sich auf kulinarische Spezialitäten mit Hanf.

Jeder Einschüler bekommt auch schon mal 2 Wochen vorher eine Zuckertüte!

Sonnabend

09.11.2019

10.00-15.00

,,Nussfest''

im Naturhof Zellewitz

Nussfest

Kreatives, Handwerkliches, Kulinarisches und noch viel mehr für die ganze Familie zum historischen Landleben vor 150 Jahren mit vielen bunten Angeboten so rund wie die Nuss- Höhepunkte werden die süßen Versuchungen zur Nuss sein. Eine Verführung, die sich allemal lohnt!

ganzjährige Angebote bei uns

Nutzen Sie unsere Einrichtungen: Erlebnisreich im Krummacherring 45 Bernburg/ Naturhof Zellewitz/ Erlebnisgarten Zepziger Weg Bernburg/ Auenwald Bernburg-Gröna

und erleben sie das Landleben vor 150 Jahren, historische Handwerksverfahren, Indianerleben, Leben im Mittelalter, Märchenthemen, naturwissenschaftliche Experimente mit AHA- Effekte, Fauna und Flora im Wald und im Garten in allen 4 Jahreszeiten, gesunde Ernährung mit Brotbacken (natürlich gesundes Vollkornbrot), Brotaufstriche, Kräuterverarbeitungen, Öl, Essig, Zuckeralternativen,Tante Emma Laden, Spielzimmer, Sportplatzspiele, Riesenlabyrinth, exotische Beetanlagen, Segways, Zorbball, Bungeetrampolinanlage, Biathlonschießen, Verkehrsgarten, Musiktage, Projekttage, Jahreshöhepunkte, Zuckertütenfeste, Kindergeburtstage, Schulfeste, Wandertage, Informationsveranstaltungen… wir machen alles mit!

Neu ab 2019:

100 Jahre Bauhaus- Urknall der Moderne

An 4 Stationen zeigen wir den Grundgedanken der Bauhäusler mit der  "Einheit von Handwerk, Kunst und Architektur" und die "Kunst als höchste Form des Handwerks":

1. Sein Bauhausheft selber komplettieren und dabei die Geschichte der Bauhäuser Weimar, Dessau und Berlin erfahren.

2. In 3 Werkstäten seinen Modellfreischwinger herstellen (Schwingstuhl). Handwerk, Kunst, Architektur- eine Einheit, die jeder selber gestaltet.

3. Sheddach als ein bekanntes Industrieprojekt des Bauhauses (noch heute in China als weltweit größtes Bauhausindustrieobjekt vorhanden)- wir führen Experimente zum Licht durch und erfahren somit die Bedeutung dieser Erfindung

4. Bauhausdiplom erhalten- vorher natürlich sein "Werk" aus Alltagsgegenständen kreieren und mit der eigenen Phantasie beleben. Jetzt zum "Bauhäusler" werden!