Förderverein Bildung und Arbeit e.V.
Förderverein Bildung und Arbeit e.V.

Turmmuseum

mit Kreuzritterausstellung und

historischer Geschichte des Schlosses

 

  • ein Diorama von 6x3 Meter
  • über 2000 selbstgefertigte Figuren zeigen die Schlacht bei Doryläum
  • Informationstafeln zu den sieben Kreuzzügen und dem Kinderkreuzzug
  • Informationstafeln zum Geschlecht der Plötzkauer Grafen
  • Informationtafel zur alten Waffentechniken
    ( wie entsteht ein Schwert, Dolch oder ein Kettenhemd )

Im Turm erleben Sie die Geschichte des Schlosses als Besserungsanstalt, als Bibliothek und Labor des Fürsten, als japanische Lackmalerei mit einem herrlichen Blick auf das Plötzkauer Auengebiet.

Angebote

Kinderkemenate

 

  • Aufstieg zum Schloßturm mit tollem Ausblick
  • Verkleiden und Ernennung zum Ritter und Burgfräulein
  • Gespenster basteln, malen und schminken
  • Spiele aus dem Mittelalter
  • Schatzsuche mit gespenstischen Begegnungen
  • Wettessen und Wetttrinken

 

Das Projekte wird ausschließlich durch den Schlossverein Plötzkau durchgeführt. Bitte dort anmelden.

Wir entführen Euch in die Welt des Mittelalters !

Impressionen im Schloß Plötzkau